Klangmassage

Die Klangmassage wird zur Tiefenentspannung eingesetzt. Die Klänge haben einen direkten Einfluss auf die Gehirnwellen, Organe und Drüsen und sie regulieren vor allem das vegetative Nervensystem. Dies wiederum fördert die Regeneration, Entspannung und Neuordnung. Zudem stimulieren die Schwingungen der Klangschalen den vibrotaktilen Reiz des Körpers und die Klänge breiten sich sanft über die Haut, das Gewebe, die Organe, die Körperflüssigkeiten, die Muskulatur und die Knochen aus, was der Mensch als Mikromassage empfindet. Der so entstehende physikalische Reiz trägt zur Lockerung des Gewebes bei und fördert die Durchblutung und den Lymphfluss.

Die obertonreichen Klangschalen werden auch über die Ohren wahrgenommen. Ihr Ton berührt das Innerste des Menschen, bringt die Seele zum Schwingen und stärkt das Urvertrauen.

Die Klangschalen erinnern sozusagen an die Urerfahrung. Man vermutet den Grund hierfür in der Ähnlichkeit der Klangstruktur der Klangschalen mit der sogenannten monochromen Klangstruktur, wie sie den Geräuschen im Mutterleib eigen ist. So lässt sich erklären, warum die Klangmassage häufig als nährend, wohltuend und stabilisierend empfunden wird.

Die Klangmassage kann die Gesundheit fördern, die Körperwahrnehmung verbessern und die Erkennung und Nutzung eigener Ressourcen unterstützen.

Kontaktieren Sie mich unter der Telefonnummer 0650 8908824 und vereinbaren Sie einen Termin!

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Anwendungsgebiete der Klangmassage:

  • Stärkung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Energielosigkeit
  • Körper- & Selbstwahrnehmung
  • Spannungszustände
  • Burn-out & Stress
  • Schlafstörungen
  • psychosomatische Beschwerden
  • Tinnitus
  • Schwangerschaftsbegleitung
  • nach der Geburt
  • schwierige Lebenssituationen
  • Entwicklungsverzögerung
  • Lernprobleme & Konzentrationsstörungen
  • Hyperaktivität & ADHS


Christiane Höllrigl
Telefonnummer: 0650 8608824
E-Mail: christiane@bewusstseinsquelle.at
Fax: 0512 344266 
www.bewusstseinsquelle-innsbruck.at